Was benötige ich, um hotel-channel.com nutzen zu können?
Sie benötigen die aktuellste Version von Hotel (UB-Soft) und einen Internetzugang. Die Daten von der Hotel-Software werden über das Internet an hotel-channel.com übermittelt und von dort übertragen wir die Daten zu den jeweiligen Urlaubsportalen, die Sie bei uns angelegt haben.
Muss ich zur Übertragung noch etwas klicken oder ausführen?
Nein. Einmal korrekt eingerichtet, werden die Daten von der Hotel-Software automatisch zu hotel-channel.com übertragen, sobald dort eine Buchung hinzugefügt oder gelöscht wird.
Bei meiner Hotel-Software habe ich alle Objekte einzeln hinterlegt.
In einem Portal habe ich aber bestimmte Zimmerkontingente. Wie geht das?
Das ist kein Problem! Denn hotel-channel.com behält die einzelnen Zimmer bei. Das bedeutet wenn Sie z.B. in der Hotel-Software Einzelzimmer A und Einzelzimmer B haben, aber z.B. bei Booking nur die Möglichkeit haben bei Einzelzimmer eine Anzahl zu übermitteln (die buchbar ist), da bei Booking die Zimmerkategorie Einzelzimmer zusammen gefasst sind, tragen Sie bei hotel-channel.com für die entsprechenden Zimmer bei der Zimmer-ID die gleiche ID ein. hotel-channel.com fasst die Zimmerkategorien intelligent zusammen. Ist am 15.11.2019 Einzelzimmer A & Einzelzimmer B belegt, überträgt hotel-channel.com eine 0 (keins der Einzelzimmer am 15.11.2019 buchbar). Ist am 18.11.2019 eine Abreise in Einzelzimmer A (Einzelzimmer B jedoch weiterhin belegt) überträgt hotel-channel.com eine 1 für 18.11.2019, sodass ein Einzelzimmer wieder buchbar ist. Ist nun am 20.11.2019 eine Abreise in Einzelzimmer B, wird von hotel-channel.com für den Tag 20.11.2019 eine 2 übermittelt, sodass beide Einzelzimmer nun wieder buchbar sind.
Was für einen PC bzw. welche Hardware benötige ich für hotel-channel.com?
Wenn Ihrer Hotel-Software bei Ihnen stabil läuft, brauchen Sie lediglich eine Internetverbindung. hotel-channel.com hat keine speziellen Hardware-Anforderungen, da es sich bei hotel-channel.com um eine Cloud-basierte Web-Software handelt.
Kann ich auch über die Portale die Buchungen einlesen?
Dies ist leider auch nicht möglich, da wir die Daten nicht in Ihre Hotel-Software übertragen können. Ihre Hotel-Software ist der Ort für die zentrale Speicherung Ihrer Belegungen. Von dort aus können die Daten automatisch zu hotel-channel.com übertragen werden. Anders herum geht es leider nicht.
Wie lange sind die Vertragslaufzeiten bei hotel-channel.com?
Erstmal können Sie sich kostenlosen registrieren und hotel-channel.com dann 30 Tage kostenlos und in vollen Umfang testen. Niemand sollte eine "Katze im Sack" kaufen müssen. Während des Testzeitraums steht Ihnen allerdings nur 1 Zimmer zur Verfügung. Zum Testen (für beliebig viele Schnittstellen) ist dies jedoch ausreichend. Nach Ablauf der Testphase (oder auch vorher) können Sie hotel-channel.com gebührenpflichtig verlängern und auch weitere Objekte hinzufügen. Die Laufzeiten der Grundsoftware (inkl. 1 Ferienobjekt) kann bei Preise gewählt werden. Die zusätzlichen Ferienobjekte werden IMMER für 12 Monate abgerechnet, da der Aufwand für die Rechnungserstellung, im Verhältnis zum Betrag, sonst zu hoch wäre. In unserem Preisrechner haben wir die Zahlungssumme jedoch auf monatlich umgerechnet, um Ihnen ein besseres Preisgefühl zu geben. Aber: Die gewünschte Laufzeit gilt NUR für die Grundversion der Software, die Ferienobjekte werden immer für 12 Monate berechnet.
Was für eine Kündigungsfrist habe ich bei hotel-channel.com?
Keine. Sowohl die Grundversion der Software, als auch die zusätzlichen Ferienobjekte laufen IMMER automatisch aus. Eine Kündigung ist somit nicht notwendig. Sie brauchen sich also keine Erinnerung in Ihrem Terminkalender einspeichern. Wenn Sie hotel-channel.com nicht weiter nutzen möchten, tun Sie einfach: nichts. Wenn Sie mit uns zufrieden sind, können Sie sowohl die Grundversion, als auch die zusätzlichen Objekte, jederzeit verlängern. Kurz vor Ablauf erhalten Sie noch eine Erinnerungsemail von uns.
Kann ich hotel-channel.com auch einmalig kaufen?
Nein, das ist leider nicht möglich, denn wir müssen die 891 Portal-Schnittstellen häufiger überarbeiten, als Sie vielleicht denken würden. Allein dafür geht schon ein großer Betrag an Programmierer-Arbeiten pro Monat weg. Zusätzlich müssen wir noch die Server betreuen, eine Erreichbarkeit gewährleisten, Backups erstellen, Support geben und auch die Weiterentwicklung vorantreiben, denn: Alle in Zukunft hinzugefügten Schnittstellen sind für Sie, als Nutzer, ohne zusätzliche Kosten!